Über Alpaka

Alpakas

Ein wertvolles Nutztier? Muss ich Ackerland pflügen?

Aber Nein!!.. Alpakas müssen kein Ackerland pflügen.

Diese kuscheligen Wesen sind Neuweltkameliden (Kleinkamele), sehr wertvolle Nutztiere und begehrte Wolllieferanten. Sie stammen ursprünglich aus den süd-amerikanischen Anden. Die Domestikation der Alpakas und deren Wollgewinnung setzte schon bei den Inkas, um 3000 v. Chr. ein. Nachdem die Spanier Peru eroberten und ihre eigenen Schafe als Wolllieferanten mitbrachten, wurden die einheimischen Alpaka Tiere, ohne die Wolle zu erforschen verdrängt. Erst im 19. Jhd. wurde der Wert der Alpakas wieder entdeckt. Bis heute gehören sie zu den wichtigsten Nutztieren des Landes und verkörpern mittlerweile einen eigenen Industriezweig.

Der Hauptverbreitungsgebiet der Alpakas befindet sich in den Hochebenen der Anden, dem sogenannten "Altiplano". Das großräumige Gebiet, um die heutige Grenze zwischen Peru Bolivien und Chile mit dem Titicacasee im Zentrum, gilt als Herkunftsgebiet der Hauptpopulation der Alpakas. Dort findet man große Alpaka Herden und Alpakazuchten. 

Baby Alpaca Brown and White
66522889 - balls of wool in shades of natural tones and big knitting needles.

Exzellente Eigenschaften der Alpaka Wolle

Warum ist die Alpaka Wolle so wertvoll? 

80% der Alpaka Tiere leben in den südamerikanischen Anden und um das Überleben der extremen klimatischen Wetterbedingungen in den Anden zu ermöglichen, besitzt die Alpaka Faser isolierende Hohlräume, indem sie bei Kälte die Körperwärme speichert und bei Hitze diese abstoßt. Dadurch, sorgt die Wolle bei starken Temperaturschwankungen für einen konstanten Wärmeausgleich und wird nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer gerne getragen.

Baby Alpaka Produkte sind durch die Feinheit und Kräuselung der Faser sehr leicht, weich und fühlen sich auf der Haut sehr angenehm an. Trotz Feinheit ist die Faser dennoch besonders langlebig und um einiges strapazierfähiger als Schafswolle.

Durch den außergewöhnlich niedrigen Lanolin (Wollfett)-Anteil sind Baby Alpaka Produkte besonders schmutzabweisend und geruchsneutralisierend.

Gleichzeitig ist Alpakawolle für Allergiker die perfekte Wahl – und auch die antibakterielle Wirkung, aufgrund des sehr geringen Anteils an Wollfett, macht die Bildung von Bakterien, die zu Infektionen führen könnten, fast zu unmöglich.

Baby Alpaka verfilzt und krazt nicht, hat eine antistatische Wirkung und einen natürlichen Glanz auch nach einer Färbung.

Eigenschaften im Überblick:
  • Konstanter Wärmeausgleich bei jeder Jahreszeit
  • Feuchtigkeitsabweisend (Aufnahme der Feuchtigkeit liegt nur bei 25%)
  • Sehr leichte, weiche, langlebige und strapazierfähige Wolle
  • Schmutzabweisend und geruchsneutral
  • Antibakterielle Wirkung
  • Bestens für Allergiker geeignet
  • Verfilzt und kratzt nicht
  • Antistatisch und schützt vor UV-Strahlen
  • Natürlicher edler Wollglanz
  • Wolle mit den besten Eigenschaften

Interessiert?

Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns auf Sie.

Anfrage senden